Info-Line: +49 821 2636 7919

Datenschutz-Kurse online durchführen

Nut­zen Sie den effi­zi­en­tes­ten Weg, um Ihre Mit­ar­bei­ter für das The­ma Daten­schutz zu sen­si­bi­li­sie­ren und pra­xis­ori­en­tiert zu schu­len.
Unse­re benut­zer­freund­li­chen Online-Kur­se sind fach­lich und didak­tisch so aus­ge­reift, dass sich Ihre Mit­ar­bei­ter in kür­zes­ter Zeit alle für sie not­wen­di­gen Kennt­nis­se zur Anwen­dung der DSGVO selbst aneig­nen können.

  • von renom­mier­ten Daten­schutz­ex­per­ten entwickelt
  • für opti­ma­le Wissensvermittlung
  • mit allen nach DSGVO erfor­der­li­chen Zertifikaten
Die Datenschutz-Kurse können auf Laptops und Mobilgeräten durchgeführt werden.

Welche Vorteile bieten unsere Datenschutz-Kurse? 

Die DSGVO ver­langt, dass Ihre Mit­ar­bei­ter regel­mä­ßig im Daten­schutz unter­wie­sen werden.

Unse­re pra­xis­be­währ­ten Daten­schutz-Kur­se bie­ten Ihren Mit­ar­bei­tern indi­vi­du­el­le Hand­lungs­emp­feh­lun­gen im Umgang mit Kun­den, Lie­fe­ran­ten, Kol­le­gen oder Bewer­bern für ver­schie­de­ne Bran­chen, Betriebs­grö­ßen und spe­zi­el­le Fachbereiche.

Die inter­ak­ti­ven E‑Learnings kon­zen­trie­ren sich auf in Unter­neh­men beson­ders rele­van­te The­men, füh­ren Ihre Mit­ar­bei­ter durch all­täg­li­che Situa­tio­nen und ver­mit­teln anhand anschau­li­cher Pra­xis­bei­spie­le, wor­auf sie ach­ten müssen.

Mit unse­ren Daten­schutz-Kur­sen schu­len Sie Ihre Mit­ar­bei­ter effi­zi­ent, zuver­läs­sig und pra­xis­nah. Damit kom­men Sie nicht nur Ihrer Pflicht zur DSGVO-kon­for­men Unter­wei­sung Ihrer Mit­ar­bei­ter nach, son­dern leis­ten auch einen wich­ti­gen Mehr­wert für die Siche­rung Ihres Unternehmens.

Datenschutz am Arbeitsplatz
Basiskurs

Mit die­ser Schu­lung erfül­len Sie Ihre Unterweisungs­­pflicht und stel­len sicher, dass alle Mit­ar­bei­ter über den rechts­sicheren Umgang mit per­so­nen­­bezo­genen Daten pra­xis­ge­recht und aktu­ell infor­miert sind.

Mehr erfah­ren

Datenschutz am Arbeitsplatz
Refresher-Kurs
Die­ser Auf­fri­schungs­kurs ist die idea­le Ergän­zung zu unse­rem Basis-Kurs. Mit ihm kön­nen Sie Ihre Mit­ar­bei­ter an Praxis­bei­spie­len im rechts­si­che­ren Umgang mit personen­bezo­genen Daten sen­si­bi­li­sie­ren.

Mehr erfah­ren

Datenschutz in der Arztpraxis
Basiskurs
Die­ser Kurs ist per­fekt auf den Pra­xis­all­tag abge­stimmt. Mit ihm stel­len Sie sicher, dass alle Mit­ar­bei­ter Ihrer Pra­xis wis­sen, wor­auf es beim rechts­sicheren Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ankommt.

Mehr erfah­ren

Datenschutz im Gesundheitswesen
Basiskurs
Die­sen Kurs haben wir spe­zi­ell für Kranken­häuser und Un­ter­­neh­men im Ge­sund­heits­wesen ent­wi­ckelt. Mit ihm gewähr­leis­ten Sie, dass alle Mit­ar­bei­ter fit im da­ten­schutz­kon­for­men Um­gang mit sen­si­blen Daten sind.

Mehr erfah­ren

Cybersecurity am Arbeitsplatz
Basiskurs
Cyber­at­ta­cken sind zu einer ernst­haf­ten Bedro­hung für Unter­neh­men gewor­den. Die­ser Kurs sorgt bei Ihren Mit­ar­bei­tern für Awa­re­ness und ver­setzt sie in die Lage, ihren Teil zur Daten­si­cher­heit bei­zu­tra­gen.

Mehr erfah­ren

Ihr Weg zur effektiven Mitarbeiterschulung

Wir haben unse­re Daten­schutz-Kur­se so auf­ge­baut, dass Sie Ihre Mit­ar­bei­ter bedarfs­ge­recht, schnell und rechts­si­cher schu­len kön­nen. Dadurch erfül­len Sie alle gesetz­li­chen Anfor­de­run­gen inklu­si­ve der ent­spre­chen­den Nach­wei­se – mit mini­ma­lem Aufwand.

Lizenz(en) bestellen
Sie bestel­len exakt die Anzahl Kurs-Lizen­zen, die Sie für die Schu­lung Ihrer Mit­ar­bei­ter benö­ti­gen. Ihre Lizen­zen kön­nen jeder­zeit erwei­tert wer­den und sind zeit­lich unbe­grenzt gültig. 
Effizient lernen

Als Orga­ni­sa­tor legen Sie ledig­lich die Teil­neh­mer fest und über­prü­fen deren Lern­fort­schrit­te online. Ihre Mit­ar­bei­ter log­gen sich selbst ein und absol­vie­ren den Kurs kom­plett selbstständig. 

Zertifikate erhalten

Nach bestan­de­nem Kurs erhal­ten alle Teil­neh­mer ein Zer­ti­fi­kat. Die­ses dient als Nach­weis über die rechts­si­che­re Schu­lung für Daten­schutzau­dits oder die Aufsichtsbehörden.

Das zeichnet unsere Datenschutz-Kurse aus

Wir sind Daten­schutz­pro­fis. Unse­re Fach­re­dak­ti­on besteht aus­schließ­lich aus spe­zia­li­sier­ten Fach­ju­ris­ten, Bera­tern sowie betrieb­li­chen und exter­nen DSB – aner­kann­ten Daten­schutz­ex­per­ten mit Exper­ti­se und prak­ti­scher Erfahrung.

Unser Team aus Trai­nern und Didak­ti­kern sorgt für opti­ma­le Wis­sens­ver­mitt­lung mit nach­hal­ti­gem Lern­erfolg. Ihre Mit­ar­bei­ter erhal­ten in unse­ren Kur­sen alle rele­van­ten Hand­lungs­emp­feh­lun­gen, die sie zur siche­ren Anwen­dung des Daten­schut­zes in ihrem Arbeits­all­tag benö­ti­gen und sind so bes­tens für den Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sensibilisiert. 

Fachredaktion mit renommierten Datenschutz-Experten
Unser Team aus Daten­schutz-Exper­ten bürgt für Inhalt, Rele­vanz und Aktua­li­tät. Als Fach­ju­ris­ten und Da­ten­schutz­beauftragte ken­nen sie sich bis ins kleins­te Detail aus und wis­sen, was wirk­lich wich­tig ist, wel­che Fra­gen auf­kommen und wie man Pro­ble­me löst. 
Produktionsteam aus erfahrenen
Trainern und Didaktikern

Ihr nach­hal­ti­ger Lern­erfolg ist unser Ziel und unse­re Pro­fes­si­on. Wir struk­tu­rie­ren die am Arbeits­all­tag Ihrer Mit­ar­bei­ter ori­en­tier­ten Lern­in­hal­te sinn­voll, prä­sen­tie­ren The­men visu­ell anspre­chend und brin­gen kom­ple­xe Zusam­men­hän­ge auf den Punkt.

DSGVO-konforme und rechtssichere Umsetzung
Mit unse­ren Daten­schutz-Kur­sen erfül­len Sie Ihre Pflicht einer DSGVO-kon­for­men Unter­weisung Ihrer Mit­arbeiter. Als Nach­weis gegen­über den Aufsichts­behörden oder bei Daten­­­schutz-Audits erhal­ten Sie alle nach DSGVO erfor­der­li­chen Zertifikate. 

Zufriedene Kunden vertrauen unseren Angeboten

»Mit der Mensch und Medi­en GmbH haben wir einen auf unse­re Bedürf­nis­se sehr gut pas­sen­den Anbie­ter für Daten­schutz-E-Lear­ning gefun­den. Die Soft­ware über­zeugt uns immer wie­der durch die ein­fa­che und selbst­er­klä­ren­de Hand­ha­bung. Die Trai­nings sind schnell und ein­fach umzusetzen.«

Son­ja Streit
HSM GmbH + Co. KG

»Heu­te woll­te ich kurz „dan­ke“ sagen, da Ihre Arbeit mei­ne Tätig­keit immer sehr berei­chert. Ich habe gera­de selbst eine Schu­lung zum The­ma Cyber­si­cher­heit abge­schlos­sen, und prompt grei­fen Sie die­ses The­ma auch auf. Auch Ihre Hil­fe­stel­lun­gen bei Fra­gen waren immer sehr wertvoll.«

Cor­ne­lia R.
Betrieb­li­che Datenschutzbeauftragte

»Ich nut­ze das E‑Lear­ning-Tool sehr ger­ne als Erst­schu­lung und zur Wie­der­ho­lung der Grund­la­gen. Das E‑Lear­ning-Tool ergänzt mein Schu­lungs­an­ge­bot per­fekt, und ich kann mich in den per­sön­li­chen Sen­si­bi­li­sie­run­gen auf die spe­zi­el­len Daten­schutz-The­men mei­ner Kun­den konzentrieren.«

Rose Mül­ler
Start­klar – Rose Müller

Haben Sie Fragen zu unserem Angebot?

Nach­fol­gend erhal­ten Sie Ant­wor­ten auf häu­fi­ge Fra­gen (FAQ). Sie kön­nen Ihre Fra­gen aber auch gern per­sön­lich an uns rich­ten, und zwar über E‑Mail (info@menschundmedien.de) oder tele­fo­nisch (+49 8194 717 9990).

Die wich­tigs­ten Vor­tei­le unse­rer E‑Learnings (Online-Schu­lun­gen) sind:

Kos­ten­er­spar­nis: Unse­re E‑Lear­ning-Kur­se sind erheb­lich kos­ten­güns­ti­ger als klas­si­sche Schu­lun­gen. Das betrifft nicht nur die Teil­nah­me­ge­bühr bzw. Anschaf­fungs­kos­ten, son­dern vor allem die Begleit­kos­ten, da alle Auf­wen­dun­gen für An- und Abrei­se sowie Unter­kunft der Teil­neh­mer entfallen.

Zeit­er­spar­nis: Unse­re E‑Lear­ning-Kur­se las­sen sich per­fekt in den Arbeits­all­tag inte­grie­ren. Sie sind per­ma­nent ver­füg­bar, fle­xi­bel ein­setz­bar und kön­nen jeder­zeit begon­nen, unter­bro­chen oder fort­ge­setzt wer­den. So kön­nen sich Ihre Mit­ar­bei­ter selbst bei vol­lem Ter­min­ka­len­der effek­tiv wei­ter­bil­den. Auch der zeit­li­che Orga­ni­sa­ti­ons­auf­wand nimmt erheb­lich ab, da kei­ne Fahr­ten und Unter­künf­te gebucht, umge­bucht und abge­rech­net wer­den müssen.

Effi­zi­en­te Orga­ni­sa­ti­on: Unser Lern-Manage­ment-Sys­tem (LMS) erleich­tert es Ihnen, Teil­neh­mer ein­zu­la­den und den Über­blick dar­über zu behal­ten, wer wann wel­ches E‑Learning und mit wel­chem Erfolg abge­schlos­sen hat. Die­sen Vor­teil wer­den Sie als Ver­ant­wort­li­cher beson­ders dann zu schät­zen wis­sen, wenn vie­le Mit­ar­bei­ter zu schu­len sind.

Effek­ti­ve­res Ler­nen: Unse­re E‑Lear­ning-Kur­se sind von durch­ge­hend hoher inhalt­li­cher und didak­ti­scher Qua­li­tät. Alle Lern­in­hal­te ori­en­tie­ren sich am prak­ti­schen Arbeits­all­tag Ihrer Mit­ar­bei­ter, die durch unse­re mul­ti­me­dia­len und inter­ak­ti­ven Inhal­te gezielt akti­viert und gefor­dert wer­den.
Ihre Mit­ar­bei­ter kön­nen Ort und Zeit des Ler­nens eben­so frei bestim­men wie ihr Lern­tem­po oder die Wie­der­ho­lung ein­zel­ner Schulungseinheiten.

All das garan­tiert effek­ti­ven und opti­ma­len Lern­erfolg Ihrer Mitarbeiter.

Unse­re pra­xis­be­währ­ten Daten­schutz-Kur­se bie­ten Ihren Mit­ar­bei­tern indi­vi­du­el­le Hand­lungs­emp­feh­lun­gen im Umgang mit Kun­den, Lie­fe­ran­ten, Kol­le­gen oder Bewer­bern für ver­schie­de­ne Bran­chen, Betriebs­grö­ßen und spe­zi­el­le Fach­be­rei­che. Sie haben sich bei Ein­zel­un­ter­neh­men bis hin zu inter­na­tio­na­len Kon­zer­nen bewährt, da belie­big vie­le Mit­ar­bei­ter teil­neh­men können.

Datenschutz-online-lernen.de ist ein Ange­bot der Fach­re­dak­ti­on des Pra­xis­rat­ge­bers Daten­schutz und Daten­si­cher­heit. Die­ser erscheint im Ver­lag Mensch und Medi­en GmbH, Rat­haus­stra­ße 41, D‑86946 Vil­gerts­ho­fen. Alle unse­re Ser­ver sowie die unse­rer Pro­vi­der ste­hen in Deutsch­land und in ande­ren Län­dern der EU.

Sie kön­nen die Lern­fort­schrit­te jeder­zeit ein­se­hen und doku­men­tie­ren. Den aktu­el­len Sta­tus der ein­zel­nen Benut­zer kön­nen Sie der Manage­ment-Sei­te ent­neh­men. Auf der Report-Sei­te wird der Fort­schritt in Pro­zent­wer­ten ange­ge­ben. Es gibt drei ver­schie­de­ne Fortschrittswerte.

  • Kurs noch nicht betre­ten: 0 %
  • Kurs begon­nen: 50 %
  • Kurs been­det: 100 %

Hat der Benut­zer den Kurs been­det, wird zusätz­lich das Abschluss-Datum angezeigt.

Der Lernfortschritt kann jederzeit online eingesehen werden.

Sie kön­nen die Lis­te der Teil­neh­mer inklu­si­ve des jewei­li­gen aktu­el­len Lern­fort­schritts jeder­zeit als Tabel­len­da­tei abspei­chern und in einer Tabel­len­kal­ku­la­ti­on auf­be­rei­ten bzw. als Nach­weis für die Durch­füh­rung der Schu­lung aufbewahren.

Beispiel einer in LibreOffice aufbereiten Abschluss-Teilnehmertabelle

Für die Teil­nah­me benö­ti­gen Sie einen han­dels­üb­li­chen Com­pu­ter, auf dem ein aktu­el­ler Brow­ser instal­liert ist. Zudem ist eine akti­ve Inter­net­an­bin­dung nötig. Alter­na­tiv kann natür­lich auch über Mobil­ge­rä­te (Han­dy oder Tablet) gelernt werden.

Bei unse­ren diver­sen Kurs­an­ge­bo­ten fin­den Sie sehr aus­sa­ge­kräf­ti­ge inhalt­li­che Infor­ma­tio­nen mit Screenshots.

Dar­über hin­aus haben Sie auch die Mög­lich­keit, einen kos­ten­lo­sen Zugang zur Test­ver­si­on des jewei­li­gen Kur­ses zu bestel­len. Über die­sen kön­nen Sie sich einen Ein­druck über Auf­bau, Bedie­nung und Inhalt des jewei­li­gen Lern­mo­duls ver­schaf­fen. Sie fin­den die Bestell­mög­lich­kei­ten auf den Detail­sei­ten der Kur­se.

Dazu bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, eine Ein­zel­li­zenz zu bestel­len, um den Kurs ein­mal kom­plett zu durch­lau­fen. Selbst­ver­ständ­lich ver­rech­nen wir den Kauf­preis die­ser Ein­zel­li­zenz mit dem wesent­lich güns­ti­ge­ren Lizenz­preis bei Ihrer Folgebestellung.

Die durch­schnitt­li­chen Bear­bei­tungs­zei­ten unse­rer Kur­se betra­gen bei nor­ma­lem Lern­tem­po etwa 45 Minu­ten. Das indi­vi­du­el­le Lern­tem­po hängt jedoch von vie­len Fak­to­ren ab, vor allem von der Kon­zen­tra­ti­on und Auf­nah­me­fä­hig­keit des Teil­neh­mers sowie des­sen Erfah­rung im Umgang mit digi­ta­len Medien.

Nach bestan­de­nem Kurs erhal­ten alle Teil­neh­mer ein Zer­ti­fi­kat. Die­ses dient als Nach­weis über die rechts­si­che­re Schu­lung für Daten­schutzau­dits oder die Auf­sichts­be­hör­den. Grup­pen­lei­ter erhal­ten die aus­ge­stell­ten Zer­ti­fi­ka­te eben­falls via E‑Mail und müs­sen die­se daher nicht extra bei den Kurs­teil­neh­mern »ein­trei­ben«. Beispiel eines (digital) ausgestellten Zertifikats

Für den Import und die Ver­ar­bei­tung der Teil­neh­mer­da­ten (Anre­de, Vor­na­me, Name und E‑Mail-Adres­se) ist der Abschluss eines AV-Ver­trags zwi­schen Ihnen und uns erfor­der­lich. Sie erhal­ten ihn sofort nach Anfor­de­rung in Ihrem Administrationsbereich.

Laut DSGVO müs­sen alle an der Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten betei­lig­ten Mit­ar­bei­ter geschult wer­den. Dabei umfasst die Ver­ar­bei­tung grob gesagt alle Tätig­kei­ten, die in irgend­ei­ner Ver­bin­dung zu per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ste­hen – wie das Erhe­ben und Erfas­sen, das Spei­chern, Ord­nen und Ver­än­dern sowie gene­rell das Arbei­ten mit Daten bis hin zu deren Löschung.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Ein­zel­an­ga­ben über per­sön­li­che oder sach­li­che Ver­hält­nis­se einer iden­ti­fi­zier­ten oder iden­ti­fi­zier­ba­ren natür­li­chen leben­den Per­son (Betrof­fe­ner). Dazu gehö­ren auch Daten über Unter­neh­men, wenn sich die­se Daten auf eine bestimm­te Per­son, näm­lich den Unter­neh­mer, bezie­hen las­sen, wie es bei inha­ber­ge­führ­ten Unter­neh­men regel­mä­ßig der Fall ist.

Als Daten­schutz­be­auf­trag­ter sind Sie für die Sen­si­bi­li­sie­rung und Schu­lung die­ser Mit­ar­bei­ter ver­ant­wort­lich, jedoch nicht dafür, alle erfor­der­li­chen Maß­nah­men selbst und per­sön­lich durch­zu­füh­ren. Unse­re E‑Lear­ning-Kur­se erfül­len alle laut DSGVO erfor­der­li­chen Kriterien.